Schlagwort: Mieterstrom

Sachverständiger für MieterstromGesetz im Wirtschaftsausschuss des deutschen Bundestags

Ich wurde als Sachverständiger für die Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Wirtschaft und Energie des deutschen Bundestags benannt! Das ehrt mich und ich freue mich darüber! Ich weiß, dass das nicht allein mein Verdienst ist, sondern dass daran viele –

Veröffentlicht in Allgemein, Photovoltaik Getagged mit: , , , , , , , ,

PV-Zubau und Einspeisevergütung (Update: Mai 2017)

Erstmals seit September 2015 sinkt die Einspeisevergütung für Solarstrom wieder, und zwar um -0,25% pro Monat (gilt für Mai / Juni / Juli 2017). Die Grafik zeigt den Zubau, der – von sehr niedriger Basis aus – wieder leicht ansteigt:

Veröffentlicht in Photovoltaik Getagged mit: , , , , , , ,

Elektromobilität: Tiefgaragen mit Ladepunkten ausrüsten

Am 22.3.2017 gehe ich mit einem pragmatischen Vorschlag für die Ausrüstung von Tiefgaragen von Mehrfamilienhäusern an die Öffentlichkeit. Siehe Termin bei Sonnenkraft Freising: http://sonnenkraft-freising.de/events/elektromobilitaet-tiefgaragen-mit-ladepunkten-ausruesten/ Der Vortrag wird voraussichtlich beim Bauzentrum München veröffentlicht!

Veröffentlicht in Photovoltaik Getagged mit: , , , , , , , ,

BSW-Leitfaden zum Mieterstrom

(17.11.16, aho) Der Bundesverband Solarwirtschaft e. V. (BSW-Solar) hat einen kostenlosen Leitfaden zum Thema Mieterstrom veröffentlicht. Auf rund siebzig Seiten stellt die umfassende Publikation erfolgreiche Beispiele verschiedener Geschäftsmodelle mit solarem Mieterstrom vor und beschreibt deren Besonderheiten und Profitabilitäten. Der Leitfaden

Veröffentlicht in Allgemein, Meinung, Photovoltaik Getagged mit: , , ,

Mieterstrom – so geht es!

Mieterstrom oder Gebäudestrom – mit PV und BHKW’s können Hausbewohner mit eigenen Erzeugungsanlagen dauerhaft günstigeren Strom beziehen. Im Beitrag bei Frank Farenskis „Leben mit der Energiewende TV“ zeige ich, wieviele tolle Projekte es in München schon gibt! Der Moderator Frank

Veröffentlicht in Allgemein, Photovoltaik Getagged mit: , , , , , , , , ,

Mieterstrommodelle – Gebäudestrommodelle

Solarstrom rentiert sich – als Eigen-/Direktverbrauch für Privat- und Mehrparteien-Wohngebäude Photovoltaik ist wirtschaftlich, wenn man den Strom zu einem guten Teil selber verbrauchen kann! Besonders spannend ist der sog. „Eigenverbrauch“ oder oftmals korrekter: „Direktverbrauch“, wenn die vermiedenen Strombezugskosten hoch sind:

Veröffentlicht in Allgemein, Photovoltaik Getagged mit: , , , , ,

Mieterstrommodelle und Selbstversorgergemeinschaften

Das sog. „Summenzählermodell“ ist der geläufige Begriff für das Messkonzept D1/D3 des VBEW für „Selbstversorgergemeinschaften„. Dieses Messkonzept erlaubt die Abrechnung der relevanten Strommengen in Mehrparteiengebäuden (z. B. Mietshäuser, Mehrgeschosswohnungsbau, Wohnbaugenossenschaften, aber auch mit Gewerbeeinheiten), die (teilweise) Strom von einer PV-Anlage

Veröffentlicht in Allgemein, Photovoltaik Getagged mit: , , ,